Besonderheiten

Kirchenuhr
Die Hedinger Kirchenuhr geht der Zeit um drei Minuten vor. Dieser immer noch bestehende Brauch beruhte ursprünglich auf einem – längst hinfällig gewordenen – Gemeindeversammlungsbeschluss zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Begründet wurde dieser Schritt damit, dass immer wieder Einwohnerinnen und Einwohner spät oder zu spät zum Bahnhof gingen. Das Vorstellen der Uhr sollte verhindern, dass die Bahnpassagiere knapp vor dem einfahrenden Zug noch die Geleise überquerten und so Unfälle provozierten.

Solarenergie
Ein wichtiger Geschäftszweig der Ernst Schweizer AG ist die Solarenergie. Die Firma ist für ihre Pionierleistungen schon verschiedentlich mit schweizerischen Solarpreisen ausgezeichnet worden. Das an der Forschungsausstellung «Heureka» in Zürich viel beachtete Niedrigenergiehaus, an dem die Firma Ernst Schweizer AG massgeblich beteiligt war, ist im Frühjahr 1994 als Doppeleinfamilienhaus wieder aufgebaut worden. Weitere Hedinger Preisträger waren Architekt Rudolf Schmid, bekannt durch die Solardächer auf seinen Mehrfamilienhäusern, und die Gemeinde Hedingen für das Fördern dieser Alternativenergie.

Hedinger Weiher
Im Herzen des Säuli-Amtes können Sie an den Ufern des Hedinger Weihers eine der schönsten Gartenwirtschaften entdecken. Von Anfang Mai bis Ende September ist diese bei einigermassen schönem Wetter geöffnet. Herrlich in die Landschaft eingebettet, bildet das Badeareal mit seinen vielen Bäumen den geeigneten Rahmen für einen erholsamen Aufenthalt. Zudem steht ein grosser Gratis-Parkplatz zu Ihrer Verfügung.

Öffnungszeiten Gemeindeverwaltung
Mo   08.00 - 11.30 | 14.00 - 16.30
Di     07.00 - 11.30
Mi    08.00 - 11.30 | 14.00 - 16.30
Do   08.00 - 11.30 | 14.00 - 18.30
Fr     08.00 - 14.00

Gemeinde Hedingen
Zürcherstrasse 27, 8908 Hedingen
Tel. 044 762 25 25

Sitemap   Barrierefreiheit    Impressum   Datenschutz

App Store
Google Play
 
 

2018. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.